Ihr Partner für RFID Lösungen

PL962

PL962 ist ein Zutrittskontrollsystem für 2 Türen mit abgesetzte Lesern. Auch programmierbar mit Masterkarte, kommt dieses System mit einer USB oder RS232 Schnittstelle und Logging-Software, um dem Benutzer zu ermöglichen, ein Bericht von aller gültigen Verhandlungen her zu stellen.Ein Benutzerspeicher für bis zu 2000 Personen, Speicher für bis zu 2000 Ereignissen, integrierte Relais und Eingänge für Ausgangstaster machen von dieses PL962 ein sehr komplettes, dennoch bedienungsfreundliches System. Ein DI P-Schalter erlaubt einen Benutzer entweder für einen der Türen oder für beide Türen zu programmieren.Die abgesetzte Leser können entweder systemeigene sichere Kartenleser (125 kHz) mit gerade einem 3-Drahts Anschluss zwischen Leser und Kontroller oder jeder möglicher andere Kartenleser mit standard 26 Bit Wiegand Schnittstelle sein.

Anwendungen : Sicherung von Bürotüren, Eingängen, Garagen, Lagerräumen, usw.

 

Technische Spezifikationen

  • Abmessungen: 125 x 100 x 38 mm (Steuereinheit)
  • Unterstützte Transponder Type: hängt vom externen Leser ab
  • Unterstützte Leser :
    • PL962/R Systemeigenes sichere Kartenleser (125 kHz): 3-Drahts Anschluss (50 m. max. Entfernung) zwischen Leser und Kontroller
    • Externer Leser mit 26 Bit Wiegand Schnittstelle: 125 kHz oder 13.56 MHZ-Technologien oder andere
  • Anschlüsse für 2 Leser
  • Benutzerspeicher für bis 2000 Benutzer
  • Benutzer können für Zugang auf nur einer Tür oder auf beiden Türen programmiert werden
  • Ereignisspeicher für bis 2000 gültige Ereignisse
  •  Programmierung: über Masterkarte (optional über externen PL500TS Tag Simulator)
  • Ereignisbericht: über Logging-Software (nur gültige Ereignisse)
  • Schnittstelle zum PC: USB oder RS232
  • 2 Eingänge für Ausgangstaster
  • 2 Relaisausgänge (Wechselkontakte)
  • Relaisaktivierungszeit programmierbar von 1 bis 60 Sekunden oder „Toggle-Modus“
  • Stromversorgung: 10,2 – 13,6 Vdc
  • Temperaturbereich: -20°C bis + 60°C

Click here to download datasheets