ProxTech international | Flexible RFID and proximity solutions

Ihr Partner für RFID Lösungen

COMPACT-ISO : a multi-ISO RFID module for ISO14443A, ISO15693 and NFC

14/02/2019

COMPACT-ISO moduleCOMPACT-ISO ist das neueste Modul aus der breiten Palette von RFID-Modulen von ProxTech International und eröffnet mit nur einem Modul eine Vielzahl von Möglichkeiten.
Dieses neue COMPACT-ISO Modul für 13,56-MHz-Anwendungen unterstützt eine Vielzahl unterschiedlicher RFID-Technologien in ISO14443A, ISO15693 und NFC. COMPACT-ISO liest unter anderem LEGIC advant, MIFARE Classic, MIFARE DESFire EV1, MIFARE Ultralight, I-Code SLI und NFC Transponder. Dadurch werden die Anwendungsdomänen für diese COMPACT-ISO Module stark vergrößert.
Bei der Entwicklung wurde besonders geachtet auf die kompakten Abmessungen und die technische Flexibilität, damit COMPACT-ISO problemlos in verschiedenen Anwendungen eingesetzt werden kann. Es bietet unter anderem eine Spannung von 3,3 bis 5 V DC, eine breite Palette unterstützter RFID-Technologien und einfach zu integrierende Datenschnittstellen (UART, USB).

Mehr lesen

USB-PEN : multi-ISO USB-Stick Leser

29/01/2016

USB stick

Der neue multifunktionale USB-Stick von ProxTech International ist eine praktische Alternative zu herkömmlichen Desktop-Lesern. Leicht zu packen und herum zu tragen – es ist alles in einem einzigen USB-Stick eingebaut – bietet dieser neue USB-Stick Leser die Intelligenz und Kontrollfunktionen um die gängigsten ISO14443A/B, ISO15693 und NFC-Transponder unterstützen zu können, einschließlich MIFARE (Classic, Ultralight, DESFire, Plus), Legic Prime & advant, NFC, HID iClass, Sony Felica und vieles mehr.

 

PREMIUM-V : der Leser für Fahrzeug-Montage

05/04/2014

premium5

ProxTech erweitert seine PREMIUM-Leser-Serie mit einer neuen Version, die speziell für die Montage in einem Fahrzeug geeignet ist. Diese neue PREMIUM-V Version, erhältlich für 125kHz EM (PREMIUM-V-EM) oder 13,56 MHz MIFARE (PREMIUM-V-MF), bietet einige zusätzliche Datenkontrolle-Funktionen um sicherzustellen dass die ausgegebenen Daten überhaupt keine Störungen vom Motor oder elektrisches Treibwerk sind.

Außerdem hat die neue Version einige zusätzlichen Optionen für Benutzer-Feedback, wie die Möglichkeit zum Anschließen eines externen Summer für den Einsatz in lauten Umgebungen (LKW, Trolleys, Stapler,…).

 

 

 

COMPACT-DES : die neueste MIFARE Modul

01/10/2013

COMPACT-DES module

COMPACT-DES ist die neueste Ergänzung zu der umfangreichen Palette von RFID-Modulen von ProxTech International.

Dieses neue Modul für 13,56 MHz MIFARE-Anwendungen unterstützt nicht nur den Standard MIFARE Classic Transponder, aber auch MIFARE DESFire EV1, Ultralight, PLUS S/X und NFC. Dies vergrößert stark die Anwendungsdomänen für die COMPACT Module weil DESFire hauptsächlich in den ÖV ticketing-Systemen verwendet wird. Der höhere Sicherheitsstandard ermöglicht aber auch den Einsatz im Bereich kontaktloses Bezahlen.

Während der Entwicklung wurde besonderes Augenmerk auf die kompakten Abmessungen und technische Flexibilität gelegt, so dass das COMPACT-DES-Modul in verschiedenen Anwendungen möglichst einfach eingebaut werden kann. Es bietet eine 3,3 bis 5V DC Spannung, eine Vielzahl von unterstützten Transponder Technologien und für kundenspezifische Lösungen stehen noch 4 I/O Ports zur Verfügung.

MULTITOP-FLEX ab jetzt auch mit PC/SC Schnittstelle

15/10/2012

DESK black

Der neue MULTITOP-FLEX Leser von ProxTech International bietet jetzt die Besonderheit einer PC/SC-Schnittstelle. Jede Anwendung mit integrierter Smart Card und RFID-Technologie nach PCSC 2.01. kann jetzt auch die proprietäre LEGIC Technologie ohne zusätzlichen Aufwand verwenden.

Ein transparenter Kanal wird von der PC/SC-Lesertreiber bereitgestellt, damit das komplette Feature-Set der LEGIC Technologie verwenden werden kann. Zusätzlich zu LEGIC können andere 13,56 MHz RFID Technologien mit diesem Reader verwendet werden nach den entsprechenden Anpassungen der Konfigurationseinstellungen.

Das Produkt ist erhältlich im Desktop-Format oder als PCB für Integration in Terminals konzipiert.

 

FLEX und FLEX_App jetzt mit zusätzliche Funktionen

20/02/2013

FLEX pcb

Die FLEX und FLEX_App Module von ProxTech, standardmäßig basierend auf LEGIC Advant 4200-Chipsets, werden ergänzt mit zusätzlichen Versionen rund die neue SM – 4200 M oder SM-4500 & SM-4500 M Leser-Chipsatz, und bieten damit viele zusätzliche Funktionen. Die FLEX und FLEX_App Module können nun genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden.

Das neue Modul mit der SM – 4200M von LEGIC erlaubt vollen Zugriff auf Mifare Classic Transponder. Dies wird durch das zusätzliche “M” in der Produktreferenz signalisiert.

Die SM-4500 & SM – 4500M Versionen haben noch mehr Features zu SM-4200(M) hinzugefügt. Diese Versionen bieten eine Personalisierung-Funktion (“master-Token”). Diese Funktion übergibt dem Benutzer die vollumfängliche Verwaltung von seiner Identifikation-Tag und bietet Kontrolle über die Segmente auf dem Tag. Mit Hilfe dieser kann der Anwender seine vorhandenen Applikationen möglichst einfach integrieren.

Natürlich sind diese neuen Versionen der FLEX und FLEX_App Module komplett Pin-kompatibel mit der ursprünglichen Version, so dass einfache Upgrades von vorhandenen SM-4200-Anwendungen zu SM-4500 oder SM-4500M Leser Chipsätze möglich sind.

 

MCR und MCR/K jetzt auch verfügbar als Multi-ISO Version : MCR-FLEX

11/05/2012

MCR and MCR/K card readers

Die bekannten RFID Kartenleser ProxLine MCR und MCR/K sind schon seit vielen Jahren nun verfügbar in den verschiedenen Versionen für 125kHz EM4102 oder Hitag, oder 13,56 MHz Mifare oder Legic Transponder.

Ab jetzt bieten die MCR und MCR/K Leser auch eine 13,56 MHz Multi-ISO-Version, die MCR-FLEX oder MCR/K-FLEX, welche eine große Auswahl an ISO14443A/B und ISO15693 Transponders wie Mifare Std, Ultralight, DESFire und Plus, Legic Prime und Advant, NFC, HID iClass, Sony Felica und vieles mehr unterstützen.

 

MULTITOP, die neue Reihe Tischleser für verschiedene Betriebssysteme

15/12/2011

reader_Desktop

MULTITOP ist eine neue Tischleserfamilie für 125 kHz oder 13.56 MHz Transponder, und bietet HID-Funktion oder virtuelle COM-Port Modus.

Beim HID-Funktion sind keine weitere Treiber benötigt; einfach Anschließen am PC genügt um den Leser als Tastaturemulation zu verwenden.
Für die virtuelle COM-Port Modus sind Treiber verfügbar für verschiedene Betriebssysteme, zum Beispiel verschiedene Windows Versionen ( 32 und 64 Bit ), Mac OS 8/9, OS-X und Linux 2.4 und höher.

FLEX Modul mit HID-Funktion

02/09/2011

blog_flex

Ab jetzt bietet das FLEX Modul auch eine integrierte Tastaturemulationsmodus (HID Funktion) an um einfachen Anschluss über USB zu erlauben.

Diese HID Funktion hat den Vorteil, dass keine zusätzlichen Treiber installiert werden müssen. Schließen Sie einfach das FLEX Modul an eine Standard-USB-Schnittstelle an, um dieses FLEX Modul als Tastaturemulation zu benutzen.

FLEX_App Modul mit direkten Zugriff auf das Legic Advant 4200 Core Chip

13/06/2011

blog_flex

FLEX_App bietet ein Super-Preis-/ Leistungsverhältnis an!
Basiert auf den 13.56 MHZ multifunktionale und multitechnologie RFID Modul FLEX, gesteht das neue FLEX_App dem Benutzer einen Direktzugriff zum LEGIC Advant 4200 Leser Chip zu und gibt dem Benutzer die Wahl um seine eigenen Anwendungen und Firmware zu entwickeln.
Zusätzliche Kosten für Hardwareentwicklung und Fertigung können damit komplett vermieden werden